Zertifizierungsübertragungsprogramm

Was ist das Zertifizierungsübertragungsprogramm?

Das Alliance Certification Transfer Program bietet Unternehmen einen weiteren Weg zum Beitritt zum Alliance-Ökosystem zertifizierter Produkte. Das Programm ermöglicht es den Teilnehmern und Veranstaltern der Allianz, ihren Kunden ihre zertifizierten Produkte zum Umbenennen / White-Labeling anzubieten, während die Zigbee Zertifizierter Status dieser Produkte.

Programmwert

Für bestehende Mitglieder

Teilnehmer und Veranstalter kann jetzt eine anbieten Zigbee Zertifiziertes Produkt für einen Kunden und Erlaubnis des Kunden, das Produkt unter seinem Firmennamen erneut zu zertifizieren. Jetzt kompatibel mit Produkten, die mit Certification by Similarity zertifiziert wurden.

Teilnehmer und Veranstalter haben ebenfalls Anspruch auf einen Zertifizierungstransfer.

Anwender sind berechtigt, eine Zertifizierungsübertragung für ein Produkt von einem Teilnehmer oder einer Promoterfirma zu erhalten und das Produkt unter seinem eigenen Firmennamen erneut zu zertifizieren. Zugelassene Produkte dürfen dann die Zigbee Zertifiziertes Logo unter dem Firmennamen Adopter.

Associates sind berechtigt, eine Zertifizierungsübertragung für ein Produkt von einem Teilnehmer oder einer Promoterfirma zu erhalten und das Produkt unter seinem eigenen Firmennamen erneut zu zertifizieren. Zugelassene Produkte dürfen dann die Zigbee Zertifiziertes Logo unter dem Firmennamen des Partners.

Für neue Unternehmen

Neue Firmen Jetzt können Sie einfach und kostengünstig zertifizierte Produkte von Mitgliedsunternehmen der Allianz-Teilnehmer und Promoter implementieren und diese Produkte unter ihrem Firmennamen erneut zertifizieren. Zugelassene Produkte dürfen dann die Zigbee Zertifiziertes Logo unter dem neuen Firmennamen. Auf diese Weise kann der Kunde problemlos in den IoT-Markt eintreten und die Vertriebs- und Verkaufskanäle durch die Nutzung vorhandener zertifizierter Produkte erweitern.

Bitte kontaktieren Sie [E-Mail geschützt] Bei Fragen oder für weitere Informationen zum Beitritt zur Allianz auf der für Sie richtigen Mitgliedschaftsebene.

Wie funktioniert das Programm?

Teilnehmer- und Veranstalterunternehmen sind in der Lage, Produkte für den Zertifizierungstransfer anzubieten.

Produkte für die Zertifizierungsübertragung müssen:

  • Bohne Endprodukt
  • Zuvor von der Allianz zertifiziert sein (Zigbee 3.0, Zigbee Smart Energyund Green Power nur Geräte)
  • Zugehörigkeit zu einer Teilnehmer- oder Promoter-Mitgliedsfirma
  • Sie müssen von einem Teilnehmer oder einer Promoter-Firma für die Übertragung der Zertifizierung im Zertifizierungs-Web-Tool des Mitglieds für das Programm angemeldet sein.

Antragsberechtigte Unternehmen für die Zertifizierung über das Zertifizierungsübertragungsprogramm können Sie dann die erneute Zertifizierung von Produkten unter ihrem eigenen Firmennamen beantragen, sofern das Produkt:

  1. Hat keine funktionalen Änderungen * am ursprünglich zertifizierten Produkt erfahren; und
  2. Sucht die Zertifizierung nach dem gleichen Programm, Gerätetyp und den gleichen Gerätefunktionen wie das ursprünglich zertifizierte Produkt

* Es sind nur Änderungen der Produktverpackung, des Gehäuses und / oder der Benutzeroberfläche hinsichtlich des Brandings oder des Erscheinungsbilds zulässig (z. B. akzeptable Änderungen wie Gehäusefarbe, Markenkennzeichnung und Begrüßungsbildschirm der Benutzeroberfläche).

So nehmen Sie an diesem Programm teil und zertifizieren ein Gerät

Bestehende Adopter oder höherstufige Mitglieder können Produkte in das Programm einschreiben und die Übertragung von Zertifizierungen über die Zertifizierungs-Web-Tool.

Neue Firmen Mitglieder der Allianz können dem Programm noch nicht beitreten, indem sie:

  1. Beitritt zur Allianz als Adopter (oder höheres Level) Mitglied - bitte senden Sie eine Anfrage an [E-Mail geschützt] loslegen;
    or
  2. Erste Schritte als assoziiertes Mitglied (siehe unten).

Erste Schritte als assoziiertes Mitglied

Die assoziierte Mitgliedschaft ist perfekt für diejenigen, die bereits zertifizierte Produkte umbenennen möchten, ohne die zusätzlichen Vorteile einer höheren Mitgliedschaft in der Allianz zu benötigen. Alle Antragsteller des Zertifizierungsübertragungsprogramms müssen Mitglieder der Allianz sein. Neue Unternehmen haben jedoch die Möglichkeit, der Allianz als assoziierte Mitglieder beizutreten.

  • Für die assoziierte Mitgliedschaft wird kein jährlicher Mitgliedsbeitrag erhoben
  • Assoziierte Mitglieder unterliegen einer gesonderten Gebührenstruktur für die Zertifizierung:
    • USD 2,500 pro Antrag, der beinhaltet:
      • 2,000 USD Anmeldegebühr
      • 500 USD für die öffentliche Auflistung der Zertifizierung unter www.csa-iot.org (fällig bei erstmaliger Antragstellung)
    • USD 500 Jahresgebühr für die Aufrechterhaltung des öffentlichen Verzeichnisses (jährlich fällig zum Jahrestag der Erteilung der Zertifizierung)

Beginnen Sie mit der Anforderung eines neuen Kontos im Assoziiertes Zertifizierungs-Tool:

https://zigbeecertifiedproducts.knack.com/zigbee-certified#associate-certification-tool/

Bitte folgen Sie den Anweisungen für Erstbenutzer.

* Beachten Sie, dass Mitglieder auf Adopter-, Teilnehmer- und Promoter-Ebene das verwenden sollten Zertifizierungs-Web-Tool, NICHT das Associate Certification Tool, um Zertifizierungsanträge einzureichen.