Interessengruppe Europa

Über uns

Der Zigbee Die Alliance Europe Interest Group (EU IG) besteht aus freiwilligen Mitgliedern mit einem gemeinsamen Fokus auf alle Themen im Zusammenhang mit Alliance-Technologien, die den europäischen Markt betreffen. Die EU-IG berichtet direkt an die Zigbee Alliance Board of Directors und liefert dem Board Input zu EU-Angelegenheiten, einschließlich Informationen zu EU-Standards und -Vorschriften. Die EU-IG umfasst mehr als 60 Mitgliedsunternehmen und wird vom Vorsitzenden Ulf Axelsson von IKEA geleitet, der auch a Zigbee Alliance Board Director.

Mitgliedschaft

Die Europa-IG ist eine hervorragende Möglichkeit, sich aktiv mit anderen zu verbinden Zigbee Mitgliedsunternehmen der Allianz mit Interesse oder Beteiligung am europäischen Markt. Die Mitgliedschaft steht allen offen Zigbee Allianz-Promotoren oder Mitglieder auf Teilnehmerebene.

Mitglieder können:

  • Nehmen Sie an regelmäßigen virtuellen Anrufen teil, die vom Vorsitzenden der Gruppe zu einer Reihe von EU-bezogenen Themen organisiert werden
  • Nehmen Sie aktiver an europäischen IoT-Veranstaltungen teil und tragen Sie dazu bei, die Technologien der Allianz regional zu fördern
  • Umtausch Zigbee Produkt- und Firmeninformationen mit anderen Zigbee Bündnis EU IG-Mitgliedsunternehmen, um engere Beziehungen zu benachbarten Unternehmen aufzubauen
  • Arbeiten Sie an Sicherheiten zusammen, um den EU-Markt über Technologien und Initiativen der Allianz aufzuklären
  • Beeinflussen Sie die strategische Planung der EU-IG, indem Sie über Themen abstimmen, um in der Gruppe Priorität in EU-Angelegenheiten zu setzen
  • Zugriff auf Informationen, die gemeinsam von der EU-IG geteilt werden
  • Nehmen Sie an Veranstaltungen der Europe Interest Group F2F teil
  • Nehmen Sie an auf Europa ausgerichteten Marketingaktivitäten und -diskussionen für Wohn- und / oder Geschäftsräume teil

 

Wie trete ich der Europe Interest Group bei?

E–Mail Sharee Golly, wenn Sie Fragen haben oder daran interessiert sind, sich diesen Bemühungen anzuschließen, um die globale IoT-Gebühr der Allianz zu unterstützen.

 

 

Tritt der Allianz bei

BsB-Throwback